Heiraten in Bergen auf Rügen

Fakten
Standesamt Bergen

Standesbeamten
Frau Huf
Frau Zachow
Frau Hoyer

Trauorte
Schloss Ralswiek
Klosterhof Bergen
Rathaus Garz
Herrnhaus Boldevitz

Die größte Stadt der Insel hat ihren Namen nicht umsonst. Bis zu 91 Meter geht es auf dem Rugard hinauf – für Rügener Verhältnisse schon ganz beachtlich. Und noch viel wichtiger: In der „Inselhauptstadt“ laufen die Fäden, die auf der Insel gezogen werden, zusammen. Bus und Bahn verbinden die Stadt mit allen Orten der Insel; Cafés, Restaurants, Boutiquen und der bezaubernde Stadtkern mit seinem romantischen Klosterhof, der alten Marienkirche und den historischen Wohn- und Geschäftshäusern verleihen der Stadt ihren eigenen Charme.

Naturfreunde genießen im Waldpark „Raddas“, dem Stadtberg „Rugard“ oder am Nonnensee vor den Toren der Stadt entspannte Ruhe. Zahlreiche verträumte Dörfer, wie das durch die Störtebeker Festspiele bekannte Ralswiek, laden zu gemütlichen Erkundungstouren ein.

Sowohl Bergen selbst als auch die kleineren Orte in der Umgebung bieten sich mit verträumten Standesämtern für eine unvergessliche Vermählung an: das Bergener Benedixhaus, eines des ältesten Fachwerkhäuser Rügens, das märchenhafte Schlosshotel Ralswiek, das elegante Herrenhaus Boldevitz oder das Rathaus von Garz, ein beeindruckendes Giebelhaus aus rotem Backstein. Auch in den verspielten, eleganten und lässigen Locations, wie zum Beispiel im Parkhotel Rügen, bleiben zum Feiern, Übernachten, Fotografieren und Flittern keine Wünsche offen.