Heiraten im Ostseebad Sellin

Fakten
Standesamt Mönchgut

Standesbeamten
Frau Wanke
Frau Pahl

Trauorte
Seebrücke
Cliff Hotel
Hochzeitsschiff „Darie“

Inmitten der grünen Buchenwälder der Granitz, flankiert von den blauen Fluten der Ostsee und den stillen Ufern des Selliner Sees, lädt das Ostseebad Sellin zum Baden, Flanieren und Entspannen ein. Die von Schatten spendenden Linden und mondänen weißen Bädervillen gesäumte Wilhelmstraße führt über die so genannte Himmelsleiter zum eleganten Wahrzeichen des zweitgrößten Rügener Ostseebades, der gut 400 Meter langen Seebrücke mit ihrem stilvollen Restaurant.

Das Ambiente dieser unverwechselbaren Location erinnert an die Zeiten der Sommerfrische, die zur Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert schwer in Mode war: Die lichtdurchfluteten Räume, der weite Blick über das Meer und das nostalgische Flair sind wie geschaffen für romantische Trauungen und ausgelassene Hochzeitsfeiern.

Auch das Dach und der Strand des Cliff Hotels, die Gnadenkirche oder das Hochzeitsschiff „Darie“ laden Brautpaare ein, den schönsten Tag ihres Lebens in Sellin zu verbringen. Und nicht nur den: Die ausgezeichneten Wellness-Hotels des Ortes, die bezaubernden Ausflugsziele rund um das Ostseebad und der feinsandige Strand verführen Brautpaar, Familie und Hochzeitsgesellschaft zum Verweilen und zu unvergesslichen Flitterwochen.